AVANTI 2019 – die grafische AVA-Software

By Rudi Kröner / On

AVANTI 2019 ist das Programm für Ihre professionelle Mengen- und Kostenermittlung nach der active BIM-Methode, das bedeutet:

  • In AVANTI ermitteln Sie Projektkosten nach der Gliederung der neuen DIN 276:2018-12.
  • Sie können mit AVANTI Mengen direkt aus dem Autodesk® Revit® BIM-Modell einlesen und für Ihre Ausschreibung nutzen. Ihr AVANTI Projekt und das Revit® BIM-Modell sind dabei miteinander verknüpft.
  • Sie können mit AVANTI Mengen direkt aus dem ARCHICAD® BIM-Modell einlesen. Über die gemeinsam mit GRAPHISOFT geprüfte IFC-Schnittstelle ist eine optimale Mengenübergabe zwischen ARCHICAD® und AVANTI möglich. Der IFC-Viewer in AVANTI zeigt Ihnen dabei an, welche BIM-Bauteile für die Mengenansätze verantwortlich sind.
  • Aus AVANTI können Sie einen BIM-LV-Container exportieren. Verknüpfen Sie ein IFC-Modell mit Teilleistungen Ihrer Leistungsverzeichnisse und geben Sie das Ergebnis inklusive Verlinkungen in einem BIM-LV-Container aus.
  • AVANTI hat als einzige AVA-Software das Werkzeug GRAVA für das grafische Aufmaß. Ob für die schnelle Mengenermittlung auf Bestandsplänen oder für ein Aufmaß während der Abrechnung, GRAVA ist die grafische AVA-(r)evolution!
  • AVANTI 2019 bedeutet für Sie vor allem Sicherheit in der Ausschreibung und im Datenaustausch mit allen Projektbeteiligten – auch in Zukunft!

weitere Information zu AVANTI pro